Pflegenotaufnahme



Unser Angebot "Pflegenotaufnahme" richtet sich an Menschen in der häuslichen Umgebung.

Durch die Stärkung der ambulanten vor der stationären Versorgung steigt die Anzahl der zuhause versorgten Personen stetig; doch ohne soziales Umfeld, das diese Leistung erbringt, kann die häusliche Versorgung zusammenbrechen. Dies kann jederzeit geschehen, wenn sich ein Einflussfaktor verändert, z. B. die Gesundheit der pflegenden Angehörigen oder der Zustand des Pflegebedürftigen.

Wenn Sie in eine Situation der pflegerischen Unterversorgung geraten,
z. B. durch

  • Ausfall eines pflegenden Angehörigen (Unfall, Erkrankung, Überforderung)
  • akute Verschlechterung des Zustandes einer zu pflegenden Person
    (z. B. Verwirrtheitszustände)
  • ungeklärte Versorgung nach einem Krankenhausaufenthalt

sind wir für Sie da!

Wir klären sofort, in welcher Wohn- und Pflegeeinrichtung der Pflegebedürftige aufgenommen werden kann. Auch die Personenbeförderung organisieren wir.

Da es sich bei diesem Angebot nicht um eine Krankenhausnotaufnahme im klassischen Sinne handelt, richtet sich dieses Angebot nicht an Menschen in lebensbedrohlichen Situationen, die akut eine medizinische Versorgung benötigen!

Pflegenotaufnahme

Klingenbergstraße 73
26133 Oldenburg
Tel. 0 800/420 420 1
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner